Home / Blogparaden / Blogparade: deine guten Vorsätze bezüglich Gewicht & Ernährung

Blogparade: deine guten Vorsätze bezüglich Gewicht & Ernährung

Blogparade: deine guten Vorsätze bezüglich Gewicht & ErnährungHallo allerseits, ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden und seid gut ins neues Jahr gestartet. Und pünktlich zum Jahresbeginn möchte ich auch meine erste Blogparade ins Leben rufen. Passend zum Neustart geht es um gute Vorsätze. In diesem Fall um deine guten Vorsätze bezüglich dem Gewicht und/ oder der Ernährung.

 

Um was geht es genau?

Wie jedes Jahr werden zum Ende des Jahres beziehungsweise Beginn des neuen Jahres viele gute Vorsätze beschlossen. Viele davon handeln vom Gewicht oder der Ernährungsweise. Eine Auflistung für das Jahr 2014 zeigt die damaligen Top 10 der guten Vorsätze:

  1. Stress vermeiden oder abbauen (57%)
  2. Mehr Zeit für Familie / Freunde (54%)
  3. Öfter bewegen/Sport (52%)
  4. Mehr Zeit für mich selbst (47%)
  5. Gesünder ernähren (47%)
  6. Abnehmen (31%)
  7. Sparsamer sein (26%)
  8. Weniger fernsehen (16%)
  9. Weniger Alkohol trinken (12%)
  10. Rauchen aufgeben (11%)

https://www.dak.de/dak/bundes-themen/Gute_Vorsaetze_2014-1341608.html

Wie man sehen kann, wollen über 47% der Befragten ihre Ernährung verändern und über 31% wollen abnehmen. Das Thema Zunehmen oder sonstige Veränderungswünsche bezüglich des Gewichtes sind nicht eingerechnet. Die Daten gelten zwar für das Jahr 2014, aber man kann davon ausgehen, dass sich die guten Vorsätze in Deutschland im Wesentlichen recht konstant bleiben und sich auch dieses Jahr wieder etliche Menschen vorgenommen haben an ihrem Gewicht zu arbeiten und/ oder die Ernährung gesünder gestalten.

Wenn du dich also angesprochen fühlst und einen guten Vorsatz in diesem Bereich gesetzt hast, dann beteilige dich gerne an meiner Blogparade.

 

Was ist eine Blogparade?

Bei einer Blogparade ruft ein Blogger andere Blogger oder Interessierte dazu auf, zu einem Thema XY einen Beitrag zu schreiben und sich dabei gegenseitig zu vernetzen. Der Sinn besteht darin, sich, wie schon geschrieben, gegenseitig zu vernetzen, eventuell weitere langfristige Partnerschaften einzugehen und sich über das Thema XY auszutauschen und den Lesern Mehrwert zu bieten, sowie die gegenseitige Verlinkung.

 

Wie lange läuft die Blogparade?

Beginn der Blogparade „Deine guten Vorsätze bezüglich Gewicht & Ernährung“ ist der 04.Januar 2017.

Ende der ersten Phase der Blogparade ist der 28. Februar 2017.

 

Wie kann ich mitmachen?
  1. Schreibt einen Beitrag mit mindestens 400 Wörtern
  2. Verlinkt diesen Beitrag oder die Hauptseite in eurem Artikel und weist auf die Blogparade hin.
  3. Hinterlasst mir hier einen Kommentar mit dem Link zu Eurem Artikel.
  4. Nach Ende der Blogparade verfasse ich einen Beitrag zum Ergebnis der Blogparade und liste alle Teilnehmer auf.

 

Inspirationen für die Blogparade:
  • Wann nimmst du dir gute Vorsätze vor und wann beginnst du mit der Umsetzung?
  • Welche Vorsätze nimmst du dir für das Jahr 2017 vor?
  • Wie motivierst du dich, um die guten Vorsätze umzusetzen?
  • Was bewegt dich dazu?
  • Welche sonstigen Erfahrungen hast du mit guten Vorsätzen (vielleicht aus den Vorjahren)?

 

Abschließend bleibt mir nur noch zu sagen, dass ich gespannt bin, wie sich diese Blogparade entwickelt und ich mich zudem über jedwede andere Kooperation freue. Wer also zusätzlich an einer weiteren Partnerschaft interessiert ist, kann sich gerne per Mail melden. Ein weiteres Projekt von mir, dass eventuell interessieren könnte zum Thema Schüchternheit überwinden und Selbstvertrauen aufbauen findet ihr hier.

 

Alles Liebe

Dein Daniel

 

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? ... Dann klicke jetzt hier!

 

Check Also

8 gesunde & günstige Nahrungsmittel zum Gewicht zunehmen

8 gesunde & günstige Nahrungsmittel zum Gewicht zunehmen

In unserer heutigen Gesellschaft ist es ja nicht gerade üblich, dass die Menschen Gewicht zunehmen …

13 comments

  1. Hey Daniel,

    dann will ich doch mal den Anfang machen und die Hosen runter lassen. In meinem Artikel „Das Jahr 2017 wird sportlich“ erzähle ich über mein Gewicht und meine sportlichen sowie sonstigen Ziele für das Jahr.
    https://ambercurl.wordpress.com/2017/01/10/das-jahr-2017-wird-sportlich/

    Liebe Grüße, Sofie

  2. Hi Daniel,
    auch deine Blogparade nahm ich eben im Blogparaden-Blog von mir unter http://www.blogparade.guru/2017/01/21/blogparade-abnehmen-vorsaetze-zwecks-gewicht-und-ernaehrung/ auf. Das sollte dir weitere Teilnehmer bringen, weil ich auch noch in SocialMedia promotete. Dir wünsche ich gleich jetzt viel Erfolg mit der Ernährungsblogparade und darauf, dass man sich gut vernetzen kann.

    Leider bloggst du nicht zu meinen cms-blog-lastigen Themen. Sonst könnte man etwas in Richtung Gastartikel machen 😉

    • Hi Alexander,
      danke für deine Unterstützung.
      Ja ich kenne ja einige deiner Blogs und ich schicke dir mal die Tage eine Mail. Ich habe noch ein anderes Projekt und vielleicht sagt dir das mehr zu… 😉
      LG
      Daniel

  3. Hallo Daniel
    Vielen Dank für die Einladung zu deiner Blogparade 🙂
    Hier ist der versprochene Link
    http://www.food-bitte-mit-ohne.de/gute-vorsaetze-fuer-2017-2017-01-22.htm

    LG
    Conny

    • Hi Conny,
      danke für deinen Beitrag.
      Und ja du hast absolut Recht, wenn du in deinem Beitrag schreibst, der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Deine Tipps, wie man an Vorsätze ganz allgemein herangeht, kann ich nur bejahen und können jedem helfen! 🙂
      LG
      Daniel

  4. Hallo,

    so jetzt ist mein Artikel auch fertig. Habe mir erlaubt auch einen Beitrag zu diesem Thema zu schreiben. Diesen findet ihr hier –> http://german-health-academy.de/vorsaetze-gewicht-ernaehrung/.

    Ich bin schon sehr gespannt auf die vielen anderen Beiträge.

    Viele Grüße
    Josef Altmann

  5. HAllo Daniel!

    Ich habs auchb endlich gepackt! Meinen Beitrag findest du hier: http://xn--kchensachen-thb.de/blog/meine-ernaehrungsweise-ein-kleiner-einblick/

    Viele Grüße,

    Kathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*